Leitungsauskunft

Online-Portal

Bei Baumaßnahmen ist grundsätzlich mit dem Vorhandensein unterirdisch verlegter Versorgungsanlagen zu rechnen.

Um Ihrer Erkundigungspflicht nachzukommen, ist rechtzeitig vor Beginn der Arbeiten eine Leitungsauskunft einzuholen.

Neben den Planungs- und Baufirmen sowie Trägern öffentlicher Belange müssen auch Sie als Privatperson daran denken, dass auf Ihrem Grundstück Versorgungsanlagen liegen können.

Die Thyssengas GmbH ist Mitglied des Bundesweiten Informationssystem zur Leitungsrecherche – BIL eG. BIL stellt eine umfassende branchenübergreifende Online-Leitungsauskunft bereit.

Sie haben die Möglichkeit Ihre Anfrage direkt über das BIL-Online-Portal unter portal.bil-leitungsauskunft.de einzustellen.

Die Nutzung der BIL-Leitungsauskunft ist für Sie kostenlos und ermöglicht Ihnen, Ihre Bauanfrage direkt online einfach und schnell zu formulieren. Ihr Vorteil: Ihre Anfrage erreicht direkt alle über BIL verfügbaren Leitungsbetreiber. Sind wir für Ihren angefragten Bereich nicht zuständig, erhalten Sie unmittelbar über BIL eine Negativauskunft.

Sind Anlagen der Thyssengas durch Ihre Baumaßnahme betroffen, werden Sie über ggf. notwendige Sicherungsmaßnahmen und Auflagen informiert


Weitere Informationen finden Sie unter www.bil-leitungsauskunft.de



Um Ihre Leitungsauskunft schnell und zuverlässig bearbeiten zu können, sollte Ihre Anfrage folgende Angaben und ergänzende Unterlagen enthalten:

  • Bau- und Projektbeschreibung
  • Geplanter Bauzeitraum
  • Genaue Lagebeschreibung der Planungs- oder Baumaßnahme
  • Tel.-Nr., E-Mail und Adresse für eventuelle Rückfragen
  • Aussagekräftige Plan- oder Bauunterlagen (Detailpläne)


Thyssengas GmbH

Liegenschaften und Geoinformation
Emil-Moog-Platz 13
44137 Dortmund
T+49(0)231/91291-2277


Im Schadensfall

Sollten bei Tiefbauarbeiten Schäden an den Gasfernleitungen der Thyssengas GmbH entstehen, so ist unverzüglich die ständig besetzte Leitzentrale zu benachrichtigen.

Telefon Leitzentrale
T+49(0)1802/221022*

*Pro Anruf aus dem deutschen Festnetz betragen die Kosten 6 Cent. Aus dem Mobilfunknetz können höhere Kosten auftreten.


Downloads