Kapazitätsmanagement


Kapazitätsbuchung

Die Vermarktung von Transportkapazitäten in unserem Gasfernleitungsnetz erfolgt ausschließlich über die europäische Kapazitätsplattform PRISMA primary. Um Kapazitätsbuchungen online vornehmen zu können, müssen Sie sich als Transportkunde auf PRISMA primary

registrieren. Die anschließende Zulassung als Transportkunde wird von Thyssengas vorgenommen. Weitere Informationen finden Sie in den Geschäftsbedingungen für den Ein- und Ausspeisevertrag der Thyssengas GmbH im Download-Bereich Netzzugang.

Zudem können Sie im Infoassistenten Informationen zu unseren Netzpunkten entnehmen.

Als Transportkunde können Sie über die europäische Kapazitätsplattform PRISMA secondary Ihre gebuchten Kapazitäten jederzeit einem Dritten zur Nutzung überlassen sowie – mit Zustimmung von Thyssengas – Ihre Rechte und Pflichten auf einen Dritten übertragen.

PRISMA
Weiterleitung zu der europäischen Kapazitätsplattform PRISMA, der gemeinsamen Plattform eines Großteils der europäischen Gasfernleitungsnetzbetreiber zur Vermarktung von Kapazitäten

Einbringung von Ein- und Ausspeisepunkten

Über das Online-System EESy® der Thyssengas können Sie Ihre gebuchten Kapazitäten online in die im Marktgebiet NCG geführten Bilanzkreise bzw. Subbilanzkonten einbringen. Day-Ahead sowie Within-day-Kapazitäten sind direkt bei der Buchung auf PRISMA primary in Bilanzkreise bzw. Subbilanzkonten einzubringen.

EESy® starten

Bilanzkreisverträge im Marktgebiet NCG können Sie ausschließlich bei der NetConnect Germany GmbH & Co. KG abschließen.

www.net-connect-germany.de


Interne Bestellung

Als nachgelagerter Netzbetreiber bestellen Sie die benötigte Ausspeisekapazität für netzübergreifende Transporte auf Basis der „Kooperationsvereinbarung zwischen den Betreibern von in Deutschland gelegenen Gasversorgungsnetzen“.

Über das Online-System EESy® geben Sie bei Thyssengas Ihre interne Bestellung bis zum 15. Juli des laufenden Jahres für das jeweils folgende Kalenderjahr ab bzw. nehmen ggf. notwendige Bestellkorrekturen und –anpassungen vor.

Für die Online-Bestellung sind eine Registrierung sowie eine Anmeldung für die Nutzung von EESy® erforderlich. Weitere Informationen finden Sie auf der Startseite von EESy® unter dem Menüpunkt „Registrieren“.

EESy® starten


Ihre Ansprechpartner

Bei Bedarf von Informationen zum Erwerb von Kapazitäten können Sie unsere Ansprechpartner des Netzvertriebs kontaktieren. Frau Reiß unterstützt Sie bei der Registrierung zu unseren Online-Tools.

Nadine Reiß, Ansprechpartnerin - E-Mail an Nadine Reiß