Vereinfachtes Entgeltmodell gemäß Verordnung (EU) 2017/460 (NC TAR)

Thyssengas veröffentlicht gemäß Artikel 30 (2) b der Verordnung (EU) 2017/460 (Netzkodex über harmonisierte Fernleitungsentgeltstrukturen, NC TAR) ein vereinfachtes Entgeltmodell. Es dient dabei der Nachvollziehbarkeit von Entgelten der laufenden Entgeltperiode sowie der Abschätzung der möglichen Entwicklung von Entgelten in der Zukunft.

Das vereinfachte Entgeltmodell berechnet Entgelte sowohl für die Ein- als auch für die Ausspeisung für eine Jahres-FZK-Kapazität in kWh/h/a. Dieses ist das Basisentgelt für sämtliche Ein- und Ausspeiseentgelte, die durch Zu- und Abschläge hierauf ermittelt werden. Die entsprechenden Angaben veröffentlicht Thyssengas im Einklang mit den geltenden Transparenzvorgaben.


Das vereinfachte Entgeltmodell können Sie hier herunterladen