Flexibilitäten

Für den Betrieb des Gasnetzes nutzt die Thyssengas GmbH Ein- und Ausspeicherleistung sowie Arbeitsgasvolumen von Speichern, die direkt an das Transportnetz der Thyssengas angeschlossen sind.

Zurzeit findet keine Ausschreibung von Speicherkapazitäten statt.


Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Markus Rottmann
E-Mail an Markus Rottmann