Neuanschlüsse an unser Erdgastransportsystem

Wir erklären generell unsere Bereitschaft, Neuanschlüsse an unser Erdgastransportsystem auf Kosten des Kunden und bei Ausgleich der dadurch verursachten Nachteile für Thyssengas durchzuführen. Voraussetzung für Einrichtung von Neuanschlüssen an unserer Erdgastransportsystem ist, dass bei einer solchen Einbindung keine zwingenden betriebsbedingten Gründe entgegenstehen.

Für die Planung, den Bau, Betrieb und Instandhaltung der technischen Einrichtungen von Neuanschlüssen gelten die Technische Mindestanforderungen gemäß § 19 (3) EnWG für die Netzkopplung und den Netzanschluss der Thyssengas.


Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte unter folgender Adresse:

Thyssengas GmbH
Netzentwicklung und -administration
Emil-Moog-Platz 13
44137 Dortmund
T+49(0)231/91291-0
F+49(0)231/91291-2012